Prof. Dr. Manfred Miosga
Prof. Dr. Manfred Miosga

Prof. Dr. Manfred Miosga Dipl.-Geograph

Kontaktdaten:

E-Mail: manfred.miosga@uni-bayreuth.de
Telefon: +49 921 55-2280
Fax: 0921/55-2369
Gebäude: GEO II. Raum: 165



Sprechzeiten

 

Beruflicher Werdegang

 

1993

Diplom am Geographischen Institut der TU München

1993 - 1998

wiss. Mitarbeiter am Geographischen Institut der TU-München

1998

Promotion

1998 - 2006

wissenschaftlicher Assistent am Geographischen Institut der TU-München, ab 2002 an der LMU München

seit Mitte 1999

Projektleitung zur Beratung und Begleitung von Städten, Gemeinden und Regionen bei Projekten der lokalen Agenda 21, des Stadtmarketing, des strategischen Managements und interkommunaler Kooperation

April 2001

Gründung eines freiberuflichen Beratungsbüros für Stadt- und Regionalentwicklung

2003 - 2004

Professor am Lehrstuhl für Raumentwicklung an der Fakultät für Architektur der TU-München. Vertretungsprofessur, 3 Semester

2006 - 2007

freiberuflicher Kommunalberater mit Schwerpunkt strategisches Management und partizipative Planungsprozesse

2007 - 2009

Vorstand der Identität & Image Coaching AG, Eggenfelden; Leiter des Büro Weßling

seit 01.10.2008

Professor für Stadt- und Regionalentwicklung Universität Bayreuth
Gründungsmitglied der Klimakom eG Büro für Kommunalberatung

Auszeichnungen:

 

2003

Wissenschaftspreis für Angewandte Geographie der Professor Frithjof Voss Stiftung

1994

Auszeichnung für hervorragende Arbeiten aus dem Bereich der Kommunalwissenschaften der Stiftung der deutschen Städte, Gemeinden und Kreise zur Förderung der Kommunalwissenschaften

Ehrenamtliche Tätigkeit:

 

2001

Berufung zum Korrespondierenden Mitglied der Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Hannover; Mitglied der LAG Bayern

seit 2006

Mitglied im Kuratorium der Alfred und Karl Marchionini-Stiftung

seit 2007

Gründungsmitglied des Freundeskreises der Professor Frithjof Voss Stiftung für Geographie e. V.

2010

Wahl zum Mitglied der Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Hannover für 10 Jahre

seit 2014

Mitglied der Enquete-Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern" (Link)

seit 2014

Mitglied im Beirat für Raumentwicklung beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (Link)

Universität Bayreuth -